Einvernehmliche-Online-Scheidung.jpg

Online Scheidung bundesweit

Warum Scheidungsauftrag an einen Rechtsanwalt Vorort?

Online Scheidung Aufhebung bundesweit Deutschalnd Rechtsanwalt KielRechtsanwälte sind bei allen Amtsgerichten und Landgerichten in Deutschland zugelassen, § 78 ZPO. Dass unsere Kanzlei ihren Sitz in Kiel hat und Sie beispielsweise in Bayern wohnen, ist für eine Scheidung oder Aufhebung unbedeutend. Wir gewährleisten Kompetenz seit 28 Jahren und eine optimale Kommunikation mit unseren Mandantinnen und Mandanten, egal wo diese wohnen.

Online Kommunikation zwischen Mandant und Anwalt

Wenn Sie unser Büro beauftragen, korrespondieren wir per E-Mail, Telefon, Fax, Post, und Online-Formulare. So erhalten wir schnell alle Informationen, um Ihre Scheidung fachgerecht durchzuführen. Warum warten Sie noch auf Post von einem Anwalt oder einen Rückruf? Es geht doch viel schneller, einfacher und zeitsparender. Besprechungstermine bei uns müssen Sie auch nicht mehr wahrnehmen. Sie können zu Zeiten, die Ihnen passen, mit uns in Verbindung setzen. Dies ist besonders in folgenden Fällen praktisch:

  • Sie sind beruflich stark eingespannt;
  • Sie befinden sich häufig auf Geschäftsreisen,
  • Sie wohnen/arbeiten im Ausland
  • Sie sind gesundheitlich gehandicapt oder
  • Sie haben einfach keine Lust haben, Termine in einer Kanzlei wahrzunehmen.

Sie erhalten online eine persönliche und kompetente Bearbeitung Ihrer Sache. Es ist kein Unterschied zu dem klassischen Besuch im Anwaltsbüro. Insofern ist und bleibt Ihre Online Scheidung eine persönliche Angelegenheit.

Ist die Online Scheidung günstiger?

Die Kosten unterscheiden sich regelmäßig nicht. Denn die Rechtsanwälte sind an die gesetzlichen Gebühren des RVG gebunden. Wir werden uns aber dafür einsetzen, dass eine Scheidung bzw. Aufhebung zu den bestmöglichen Kosten erfolgt. Dies beinhaltet unser Bemühen, eine Reduzierung der Scheidungskosten bis zu 30% bei Gericht zu erreichen.

Ihre Online Scheidung oder Online-Aufhebung  kann aber trotzdem günstig werden. Lesen Sie hierzu das Thema Kosten sparen. Denn der Anwalt macht den Unterschied.

Scheidung Online auch über das Internet?

Nein, dies ist noch nicht möglich, abgesehen von einer einmalig erfolgten Scheidung per Videokonferenz.

Regelmäßig müssen Sie zum Scheidungstermin bzw. Aufhebungstermin bei Gericht erscheinen. Nur in begründeten Ausnahmefällen kann das Gericht hiervon absehen. Dies ist der Fall, wenn Sie weit weg vom Gerichtsort wohnen. In diesem Fall können Sie von einem Gericht Vorort angehört werden.

Eine Online Scheidung bezeichnet daher nur die Nutzung technischer Möglichkeiten von Anwalt und Mandanten. Es bieten sich Handys, Telefon, Fax , WhatsApp etc. an, ohne dass man sich im Büro des Anwalts zu Besprechung treffen muss.

Was muss ich tun, um mich „online scheiden“ zu lassen?

Wenn Sie Ihre Ehe oder Lebenspartnerschaft beenden möchten, gehen Sie folgendermaßen vor: Füllen Sie einfach den Online-Scheidung-Antrag aus und schicken diesen mit einem Klick an uns. Mit diesen Informationen prüfen wir dann, ob und wann ein Scheidungsantrag gestellt werden kann.

Wenn Sie wissen möchten, wie eine Scheidung ab Beauftragung verlaufen wird, lesen Sie Wie läuft eine Scheidung ab?

Beantragung einer Scheidung

Klicken Sie auf das nachstehende Bild, und Sie können das Scheidungsformular online ausfüllen und an uns senden. Und mit unserer SSL-Verschlüsselung unserer Webseite sind Ihre Daten noch sicherer.

Entschlossen zur Scheidung?

Ehescheidung beantragen Scheidungsantrag stellen

Unsere Online Scheidungen bundesweit bei Amtsgerichten in

Aachen, Aalen, Achern, Adelsheim, Albstadt, Augsburg, Backnang, Bad Mergentheim, Bad Säckingen, Bad Saulgau, Bad Urach, Bad Waldsee, Baden-Baden, Balingen, Bergisch-Gladbach, Berlin, Besigheim, Biberach, Bielefeld, Böblingen, Bochum, Bonn, Bottrop, Brackenheim, Braunschweig, Breisach, Bremen, Bremerhaven, Bretten, Bruchsal, Buchen, Bühl, Calw, Chemnitz, Cottbus, Crailsheim, Donaueschingen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Eckernförde, Ehingen, Ellwangen, Emmendingen, Erfurt, Essen, Esslingen, Ettenheim, Flensburg, Frankfurt am Main, Frankfurt an der Oder, Freiburg, Freudenstadt, Fürth, Geislingen, Gelsenkirchen, Gengenbach, Gera, Gernsbach, Göppingen, Halle, Hamburg, Hannover, Hechingen, Heide, Heidelberg, Heidenheim, Heilbronn, Herne, Hildesheim, Husum, Itzehoe, Jena, Karlsruhe, Kassel, Kehl, Kenzingen, Kiel, Kirchheim, Koblenz, Konstanz, Köln, Krefeld, Künzelsau, Lahr, Langenburg, Leipzig, Lehrte, Leonberg, Leutkirch, Leverkusen, Lörrach, Ludwigsburg, Lübeck, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Marbach, Maulbronn, Memmingen, Minden, Moers, Mönchengladbach, Mosbach, Mühlheim, München, Münsingen, Münster, Nagold, Neresheim, Neumarkt, Neumünster, Neuss, Nürnberg, Nürtlingen, Oberhausen, Oberkirch, Oberndorf, Offenbach, Öhringen, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Pforzheim, Philippsburg, Potsdam, Radolfzell, Rastatt, Ravensburg, Recklinghausen, Remscheid, Rendsburg, Reutlingen, Riedlingen, Rostock, Rottenburg, Rottweil, Saarbrücken, Sankt Blasien, Schleswig, Schönau, Schopfheim, Schorndorf, Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Hall, Schwetzingen, Siegen, Sigmaringen, Singen, Sinsheim, Solingen, Spaichingen, Staufen, Stockach, Stuttgart, Tauberbischofsheim, Tettnang, Titisee-Neustadt, Trier, Tübingen, Tuttlingen, Überlingen, Ulm, Vaihingen, Villingen, Waiblingen, Waldkirch, Waldshut, Wangen, Weinheim, Wertheim, Wiesbaden, Wiesloch, Wolfach, Wolfsburg, Wuppertal, u.v.m.

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter
Rating: 5.0/5. Von 4 Abstimmungen.
Bitte warten...

Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für mehr Informationen zu Cookies und zum Datenschutz klicken Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen