Einvernehmliche-Online-Scheidung.jpg

Online Scheidung Aufhebung bundesweit

Scheidungsauftrag an einen Rechtsanwalt Vorort?

Online Scheidung Aufhebung bundesweit Deutschalnd Rechtsanwalt KielNein, Rechtsanwälte sind bei allen Amtsgerichten und Landgerichten in Deutschland zugelassen, § 78 ZPO. Dass unsere Kanzlei ihren Sitz in Kiel hat und Sie beispielsweise in Bayern wohnen, ist für eine Scheidung oder Aufhebung unbedeutend. Wenn ich nicht selbst zum Scheidungstermin am Gerichtsort Vorort sein kann, werden Sie von einem qualifizierten kooperierenden Familienanwalt in Ihrem Scheidungstermin vertreten, wodurch Ihnen garantiert keine Mehrkosten entstehen.

Online Kommunikation zwischen Mandant/-in und Anwalt?

Wenn Sie unser Büro beauftragen, korrespondieren wir per E-Mail, Telefon, Fax, Post, und Online-Formulare, so erhalten wir alle Informationen, um Ihre Scheidung oder Aufhebung fachgerecht durchzuführen. Besprechungstermine bei uns müssen Sie nicht mehr wahrnehmen. Sie können zu Zeiten, die Ihnen passen, mit uns in Verbindung setzen. Dies ist besonders dann praktisch, wenn Sie beruflich eingespannt sind und/oder sich häufig auf Geschäftsreisen befinden, im Ausland wohnen oder einfach keine Lust haben, eine Kanzlei aufzusuchen.

Sie erhalten online die gleiche persönliche und kompetente Bearbeitung Ihrer Sache als wenn Sie klassischerweise ein Anwaltsbüro aufsuchen würden. Insofern ist und bleibt Ihre Scheidung bzw. Aufhebung eine persönliche Angelegenheit, unabhängig davon, ob Sie die online-Scheidung/Aufhebung wählen oder einen Anwalt Vorort aufsuchen.

Ist die Online Scheidung günstiger oder teurer als die normale Scheidung?

Die Kosten unterscheiden sich nicht, denn die Rechtsanwälte sind an die gesetzlichen Gebühren des RVG gebunden. Wir werden uns aber dafür einsetzen, dass eine Scheidung bzw. Aufhebung zu den bestmöglichen Kosten erfolgt. Wie Ihre Online Scheidung oder Online-Aufhebung aber trotzdem günstig werden kann, lesen Sie unter Kosten sparen und was wir hierzu tun werden. Denn der Anwalt macht den Unterschied.

Online Scheidung auch über das Internet?

Nein, dies ist nicht möglich. Regelmäßig müssen Sie zum Scheidungstermin bzw. Aufhebungstermin bei Gericht erscheinen. Nur in begündeten Ausnahmefällen kann das Gericht hiervon absehen. Eine Online Scheidung und Online Aufhebung bezeichnet nur die Nutzung technischer Möglichkeiten von Mobilgeräten, Telefon, Fax etc., um zwischen Anwalt und Mandanten zu kommunizieren, ohne dass man sich im Büro des Anwalts zu Besprechung trifft.

Was muss ich tun, um mich „online scheiden“ zu lassen?

Wenn Sie Ihre Ehe oder Lebenspartnerschaft beenden möchten, füllen Sie einfach den Online-Scheidung-Antrag bzw. Online-Aufhebung-Antrag aus und schicken diesen mit einem Klick an uns. Mit diesen (und gegebenfalls weiteren) Informationen prüfen wir dann, ob die Voraussetzungen für eine Scheidung bzw. Aufhebung einschließlich des Trennungsjahres erfüllt sind und ob wir sogleich oder zu einem späteren Zeitpunkt Ihren Antrag bei Gericht stellen. Die Kommunikation zwischen Rechtsanwalt und Mandant erfolgt regelmäßig online. Wie läuft eine Scheidung / Aufhebung ab?

Beantragung einer Scheidung

Klicken Sie auf das nachstehende Bild, und Sie können das Scheidungsformular bzw. Aufhebungsformular (für eingetragene Lebenspartnerschaften) online ausfüllen und an uns senden. Und mit unserer SSL-Verschlüsselung unserer Webseite sind Ihre Daten noch sicherer.

Ehe-Scheidung Aufhebung Lebenspartnerschaft
Prozesskostenhilfe Scheidung Namensänderung nach Scheidung

Unsere Online Scheidung Aufhebung bundesweit beim Amtsgericht

Aachen, Aalen, Achern, Adelsheim, Albstadt, Augsburg, Backnang, Bad Mergentheim, Bad Säckingen, Bad Saulgau, Bad Urach, Bad Waldsee, Baden-Baden, Balingen, Bergisch-Gladbach, Berlin, Besigheim, Biberach, Bielefeld, Böblingen, Bochum, Bonn, Bottrop, Brackenheim, Braunschweig, Breisach, Bremen, Bremerhaven, Bretten, Bruchsal, Buchen, Bühl, Calw, Chemnitz, Cottbus, Crailsheim, Donaueschingen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Eckernförde, Ehingen, Ellwangen, Emmendingen, Erfurt, Essen, Esslingen, Ettenheim, Flensburg, Frankfurt am Main, Frankfurt an der Oder, Freiburg, Freudenstadt, Fürth, Geislingen, Gelsenkirchen, Gengenbach, Gera, Gernsbach, Göppingen, Halle, Hamburg, Hamm, Hannover, Hechingen, Heide, Heidelberg, Heidenheim, Heilbronn, Herne, Hildesheim, Husum, Itzehoe, Jena, Karlsruhe, Kassel, Kehl, Kenzingen, Kiel, Kirchheim, Koblenz, Konstanz, Köln, Krefeld, Künzelsau, Lahr, Langenburg, Leipzig, Lehrte, Leonberg, Leutkirch, Leverkusen, Lörrach, Ludwigsburg, Lübeck, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Marbach, Maulbronn, Minden, Moers, Mönchengladbach, Mosbach, Mühlheim, München, Münsingen, Münster, Nagold, Neresheim, Neumarkt, Neumünster, Neuss, Nürnberg, Nürtlingen, Oberhausen, Oberkirch, Oberndorf, Offenbach, Öhringen, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Pforzheim, Philippsburg, Potsdam, Radolfzell, Rastatt, Ravensburg, Recklinghausen, Remscheid, Rendsburg, Reutlingen, Riedlingen, Rostock, Rottenburg, Rottweil, Saarbrücken, Sankt Blasien, Schleswig, Schönau, Schopfheim, Schorndorf, Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Hall, Schwetzingen, Siegen, Sigmaringen, Singen, Sinsheim, Solingen, Spaichingen, Staufen, Stockach, Stuttgart, Tauberbischofsheim, Tettnang, Titisee-Neustadt, Trier, Tübingen, Tuttlingen, Überlingen, Ulm, Vaihingen, Villingen, Waiblingen, Waldkirch, Waldshut, Wangen, Weinheim, Wertheim, Wiesbaden, Wiesloch, Wolfach, Wolfsburg, Wuppertal, u.v.m.

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter
Rating: 5.0. From 2 votes.
Please wait...

Kommentar schreiben - Frage stellen - Interessantes mitteilen

Hinterlasse den ersten Kommentar!

wpDiscuz