Unterhalt Zugewinn Schulden Finanzen

Kosten für Regelungen des Gerichts

Zu regelnde Angelegenheit: Mindestwert Einzelberechnung  

Ehescheidung,

bzw.

Aufhebung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft

2.000 €

Beide Ehegatten erwerbstätig
3-faches Nettomonatseinkommen beider Ehegatten bzw. Lebenspartner

Bsp.:

M= 1.100 € x 3=  4.200 €

F=     900 € x 3 = 2.700 €

Wert:                    6.900 €

Ein Ehegatte erwerbstätig:
3-faches Nettomonatseinkommen eines Ehegatten

Bsp.:

M= 1.100 € x 3= 4.200 €

Wert:                   4.200 €

 

Versorgungsausgleich

1.000 € Der Verfahrenswert des Versorgungsausgleichs beträgt 10% des zusammengerechneten 3-fachen Nettoeinkommens der Eheleute pro vorhandener Rentenversicherung.  

Bsp.: 

M hat eine gesetzliche und eine Betriebsrentenversicherung, F eine gesetzliche Versicherung und eine Riesterrente.

M verdient 2.200 € netto, die F 1.600 € > Das Gesamt-Nettoeinkommen der Eheleute beträgt 3.800 € x 3= 11.400 € hiervon 10%= 1.140 € x 4 Rentenversicherungen= Der Verfahrenswert für den Versorgungsausgleich beträgt 4.560 €. Dieser Wert ist zu dem Verfahrenswert der Scheidung zu addieren.

 

Unterhalt Kind

Berechnungsbeispiele finden Sie unter den Themenblöcken Unterhalt für das

 

Zu zahlender Unterhaltsbetrag x 12 zuzüglich etwaiger Rückstände

Bsp.: 309 € x 12=                                      3.708 €

+ Rückstand: 2 Monate x 309 €=                 628 €

Verfahrenswert=                                        4.346 €

 
Unterhalt Ehegatte  

Unterhaltsbetrag x 12 zuzüglich etwaiger Unterhaltsrückstände=

Bsp.: 950 € x 12=                                    10.410 €

+ Rückstand: 3 Monate x 950 €=              2.850 €

Verfahrenswert=                                      13.260 €

 
Hausrat   Zeitwert des zu verteilenden Hausrates  
Elterliche Sorge, Umgang mit dem Kind, Herausgabe des Kindes  

Verbundverfahren:                 Streitwert     je    900 €

Selbständiges Verfahren:     Streitwert      je 3.000 €

 
Zuweisung der Ehewohnung  

Verbundverfahren:                  2-facher Mietwert

Selbständiges Verfahren:     Streitwert:       2.000 €

 
Zugewinnausgleich   Verfahrenswert ist der bezifferte Wert vom Zugewinn  
Empfehlen Sie diesen Artikel weiter
Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...