kinder.jpg

Welche Kinder sind unterhaltsberechtigt?

Scheidung Dauer

 

  • Das leibliche Kind;
  • das rechtswirksam adoptierte Kind; wer die Adoption annimmt, haftet vorrangig vor den leiblichen Eltern des Kindes;
  • das tatsächlich angenommene, aber rechtlich nicht in korrekter Weise adoptierte Kind, wird wie ein adoptiertes Kind behandelt, ist somit unterhaltsberechtigt gegenüber den die „Adoption“ annehmenden Eltern;
  • das Kind, das mittels heterologer Insemination (Verwendung von Fremdsamen) von der leiblichen Mutter geboren wurde. Dieses Verfahren muss auf einer vertraglich erteilten Zustimmung des Mannes gegenüber seiner Partnerin beruhen und die Zustimmung darf nicht vor Beginn der Schwangerschaft widerrufen worden sein.
Empfehlen Sie diesen Artikel weiter
Rating: 5.0/5. Von 5 Abstimmungen.
Bitte warten...

Kommentar schreiben - Frage stellen - Interessantes mitteilen

Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für mehr Informationen zu Cookies und zum Datenschutz klicken Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen