kinder.jpg

Kranken- und Pflegeversicherung des Kindes

Im Regelfall sind die Kinder in der Familienversicherung der Eltern mitversichert und zwar meist bis zum Abschluss der eigenen Berufsausausbildung Ist dies nicht der Fall, haben die Eltern die Kosten für eine angemessene Kranken- und Pflegeversicherung des Kindes anteilig nach Ihren wirtschaftlichen Verhältnissen zusätzlich zum Unterhalt zu tragen. Mit dem Unterhalt der Düsseldorfer Tabelle werden diese Kosten nicht abgegolten. Die Elternteile können diese Aufwendungen vorab von Ihrem Einkommen abziehen. Erst dann ist der Unterhaltsbedarf des Kindes anhand der Düsseldorfer Tabelle zu ermitteln.

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter
Rating: 5.0. From 3 votes.
Please wait...

Kommentar schreiben - Frage stellen - Interessantes mitteilen

Hinterlasse den ersten Kommentar!

wpDiscuz