kinder.jpg

Wer kann den Unterhalt geltend machen?

Das minderjährige Kind kann seinen Unterhaltsanspruch nicht selbst gegenüber dem Unterhaltspflichtigen geltend machen. Dies kann der betreuende Elternteil selbst im Rahmen der sogenannten Prozessstandschaft (=gesetzliche Vertretung) übernehmen oder unter Zuhilfenahme eines Anwalts. Alternativ kann sich der Elternteil auch an das Jugendamt wenden und eine Beistandschaft beantragen.

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter
Rating: 3.7/5. Von 3 Abstimmungen.
Bitte warten...

Kommentar schreiben - Frage stellen - Interessantes mitteilen

Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für mehr Informationen zu Cookies und zum Datenschutz klicken Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen